Treffpunkt

Zeppelin+AerohotJPG

Treffen vor der Ballonfahrt

Zu Ballonfahrten in Helsinki treffen wir uns am Flugplatz Malmi (am roten Punkt auf der Karte rechts), und zwar am Springbrunnen vor dem Hauptgebäude des Flugplatzes. Wenn Sie mit dem Pkw vom Kehä I (Ring I) kommen, nehmen Sie die Ausfahrt „Malmi, Pihlajamäki, Viiki“ und fahren in Richtung „Tattarisuo“ weiter bis zum Flugplatz. Ihren Pkw können Sie dort für die Dauer des Ausflugs parken. Vom Bahnhofsplatz im Zentrum von Helsinki gelangen Sie mit dem Bus 75 und vom Bahnhof Malmi mit dem Bus 77A zum Flugplatz Malmi.

Die Uhrzeit des Treffens variiert während der Saison und wird genauer vereinbart, wenn Sie in der Zeit zwischen 13:30 und 14:00 Uhr bei uns anrufen, um anzufragen, ob das Wetter günstig ist, so dass die Ballonfahrt stattfinden kann.

Der Pilot wählt aufgrund der jeweils herrschenden Windrichtung den Startplatz und die Strecke der Ballonfahrt. Mit dem Wagen von Aerohot fahren wir vom Treffpunkt zum gewählten Startplatz. Nach dem Ende der Ballonfahrt befördern wir die Teilnehmer per Wagen zum Treffpunkt zurück. Der gesamte Ausflug dauert etwa vier bis fünf Stunden.

Bestätigungsanruf

Bitte rufen Sie uns am geplanten Tag der Ballonfahrt in der Zeit zwischen 13:30 und 14:00 Uhr an. Bei der Gelegenheit bestätigen wir Ihnen den Treffpunkt und die genaue Uhrzeit des Treffens. Bei schlechtem Wetter vereinbaren wir mit Ihnen einen anderen Tag. Ob unsere Ballonfahrten stattfinden oder nicht, hängt also erstrangig vom Wetter ab. Sollte die Ballonfahrt abgesagt werden, so bitten wir um ihr Verständnis! Die Sicherheit unserer Passagiere geht vor! Mit etwas Glück können Sie am vorgesehenen Tag starten, aber es kann auch vorkommen, dass die Ballonfahrt wegen schlechten Wetters mehrmals verschoben werden muss.

Bekleidung

Kleiden Sie sich für die Ballonfahrt der Temperatur und dem Wetter entsprechend in Freizeitkleidung, in der Sie sich ungehindert bewegen können. In der Höhe, in der der Ballon normalerweise fährt (ca. 300 m), ist es kaum kälter als am Boden. Außerdem treibt der Ballon mit dem Wind, was bedeutet, dass Sie im Korb den Windzug kaum spüren. Wir empfehlen, dass Sie sich solide Lauf- oder Wanderschuhe und bei feuchtem Wetter Gummistiefel anziehen, denn häufig landen wir mitten auf Wiesen oder abgeernteten Äckern.

Buchen und Infos unter:
+358 (0)400 937 778
info(a)aerohot.fi