Helsinki

helsinki_5

Ballonfahrten in Helsinki

Wir organisieren Heißluftballonfahrten im Großraum Helsinki vom Frühling bis zum Herbst, genauer gesagt: von Mitte April bis Mitte September. Innerhalb dieser Saison starten wir täglich – wenn das Wetter es zulässt.
Zu Beginn unseres Ausflugs treffen wir uns am Flugplatz Malmi in Helsinki, und nach der Ballonfahrt bringen wir unsere Passagiere mit unserem Wagen dorthin wieder zurück. Wo genau wir mit dem Ballon starten und welche Strecke wir fahren, hängt von der jeweiligen Windrichtung ab und wird vor Ort bestimmt.

Auf geht’s!

Am Startort bauen wir gemeinsam den Ballon auf. Die eigentliche Ballonfahrt dauert ungefähr eine Stunde. Für den ganzen Ausflug – vom Treffen am Flugplatz Malmi bis zur Rückkehr dorthin – sollten Sie vier bis fünf Stunden einplanen. Nach der Ballonfahrt tut ein Picknick gut! Wir servieren Ihnen einen Imbiss mit hausgebackenem Brot, Käse, Snacks etc. Vor dem Picknick findet eine Champagner-Zeremonie statt: Nach alter Tradition der Ballonfahrer werden alle Teilnehmer mit Champagner getauft und erhalten einen prächtigen Adelstitel. Als Andenken an die Ballonfahrt bekommen Sie zudem ein Diplom. Zum Abschluss des Ausflugs kehren wir mit dem Wagen zum Treffpunkt am Flughafen Malmi zurück. Die Ballonfahrten finden abends statt, da die tagsüber herrschende Thermik (die aufsteigende Luftströmung) für das Ballonfahren ungünstig ist. Deswegen treffen wir uns etwa vier Stunden vor Sonnenuntergang. An den Wochenenden organisieren wir Ballonfahrten auch früh am Morgen zum Sonnenaufgang.

Für alle Ballonfahrten gilt der Wettervorbehalt: Wir fahren nur dann, wenn das Wetter es zulässt.

Auf Vereinbarung organisieren wir Ballonfahrten auch an anderen Orten Finnlands.

Herzlich willkommen zu einer unvergesslichen Heißluftballonfahrt!

Buchen und Infos unter:
+358 (0)400 937 778
info(a)aerohot.fi

Ihr persönliches Ballonfahrt-Erlebnis wird mit einer Spezialkamera verewigt. Erwerben Sie sich ein Foto als Andenken!